Login
NEU: Buchen Sie ohne Zahlungsgebühren! 
zurück zur Suche/Ergebnisliste
Objekt-Nr. 460758

Studio für max. 2 Erwachsene + 1 Kind
Schönberg, Mecklenburg-Vorpommern (Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern), Deutschland

1,0 von 5 (2 Kundenbewertungen)
  • Ihr Studio
  • Andere Ferienhäuser
  • Ihr Ort
  • Andere Orte
Das Studio liegt in Schönberg. Der Ort wird auf der Landkarte angezeigt. Dort finden Sie auch die Lage des Studios markiert. Ohne Gewähr: Maßgeblich sind der Beschreibungstext und die Reiseunterlagen, deren Bestandteil die Anschrift des Studios ist.
Die einfach und praktisch eingerichtete Wohnung liegt im Anschluss an DMV331. Durch einen eigenen Eingang auf der Rückseite des Gebäudes gelangen Sie über den Flur an die Wohnungstür. Der kleine Garten bietet kleinen Kindern genügend Auslauf und Spielfläche und liegt die meiste Zeit des Tages im Sonnenlicht. Das Gartenhäuschen lädt zum Ausklingen und Grillen an lauen Abenden ein oder dient als Ausweichraum bei Wetterkapriolen.Schönberg ist ein überschaubares Städtchen mit 4.300 Einwohnern vor den Toren Lübecks, in dem Sie alle notwendige Infrastruktur vorfinden. Es hat drei innerstädtische Teiche mit Naherholung und ein Freibad mit biologischer Wasseraufbereitung. In 10 Minuten sind Sie in Lübeck und in 15 Minuten an den Ostseestränden von Rosenhagen oder dem Priwall. Durch die strategisch günstige Lage zur A 20 sind Sie in einer Stunde in Hamburg, Schwerin, Wismar und Rostock. Die Schlafcouchen sind je 140 cm breit.

Informationen zur Unterkunft:
  • Eigentümer wohnt im Haus

Allgemein

  • Ca. 21 m²
  • 3 Personen (davon mind. 1 Kind)
  • Baujahr 1995
  • Renovierungsjahr 2009
  • 120 m² Grundstücksfläche

Entfernungen

  • Angelplatz ca. 25 km
  • Flughafen ca. 21 km
  • Meer ca. 25 km
  • Ort ca. 12 km
  • Cafés/ Restaurants ca. 150 m
  • Sandstrand ca. 25 km
  • See ca. 500 m

Raumaufteilung

Weitere Räume

Wohnraum

  • Schlafsofa 1 Person

Badezimmer

  • Dusche
  • Toilette

Wohnraum/Küche

  • Schlafsofa 1 Person

Ausstattung

Wohnen

  • TV: 1 TV
  • Sat.-TV

Kochen

  • Gefrierfach
  • Herd
  • Küche: Kitchenette: Warm-/Kaltwasser
  • Kühlschrank

Sonstiges

  • Heizung: Zentralheizung
  • Haustiere nicht erlaubt

Außen

  • Garten
  • maximal 2 Erwachsene + 1 Kind  
    Kein Haustier erlaubt.
Weiter zur Buchung
Nach Verbrauch: Energiekosten nach Verbrauch (verpflichtend) (01.01.2018 - 11.01.2019), Heizkosten nach Verbrauch (verpflichtend)
Kurtaxe und Kaution: Kurtaxe ca. EUR 2,50 pro Person / pro Tag (verpflichtend, vor Ort zahlbar) (01.01.2018 - 11.01.2019)
Frage an den Kundenservice TÜV-geprüfte Preisdarstellung

Das schrieben Kunden zum Studio 

  • 1,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 14.09.2012, Reisezeitraum: September 2012

    „Absolute Katastrophe, die gesamte Wohnung riecht muffig und ist nur durch eine normale Zimmertür vom angrenzenden Kiosk getrennt. Dort wird ab 04:00 Uhr die Zeitung und ab 05:00 Uhr weitere Ware geliefert. Das fällt besonders auf, da die o.a. Verbindungstür nicht bis zum Boden reicht. Dies hat allerdings den Vorteil, dass es aufgrund des durch diesen Spalt entstehenden Durchzuges im vorderen Zimmer nicht ganz so muffig riecht. Die in ca. 4 Meter Entfernung direkt vor der Tür verlaufende Hauptverkehrsstraße ist mit Kopfsteinen gepflastert. Da es sich bei der Wohnung um ein ehemaliges Geschäft handelt und die große "Schaufensterscheibe" kaum Lärm abhält, ist an Schlaf nicht zu denken.
    Natürlich kann man bei dem Preis nicht viel erwarten, aber zumindest schlafen sollte möglich sein. Wir sind am Montag nach gut eineinhalb Tagen wieder abgereist.“

    Kommentar von atraveo:
    Wir haben die Bewertung zur Qualitätskontrolle an den Anbieter weitergeleitet.

  • 1,0 von 5
    atraveo-Kunde Yvonne schrieb
    am 31.07.2012, Reisezeitraum: Juli 2012

    „Tja, wo soll ich anfangen: Wir fuhren zu Dritt, 2 Erwachsene und ein 6-jähriges Kind. Auch wenn jetzt ein Roman folgt, es lohnt sich, den zu lesen. Der Eigentümer der Ferienwohnung ist sehr nett. Hat uns reingelassen, da fälschlicher weise seine Tel.-Nr. angegebenen wurde, anstatt die des Ansprechpartners von Novasol. Er hat uns dann auch einen Staubsauger geliehen, erstmal 15-20 Spinnen vernichten. Es hieß Bettwäsche wäre mitzubringen, aber es war auch kein Innenleben vorhanden. Ebenso fehlte die Kaffemaschine zu den vielen vorhandenen Filtertüten und der Glaskanne, oider zumindest ein fester Filter zum Aufbrühen. Toaster gabs auch keinen. Das Besteck war (für bis zu 4 Personen !!!) sehr stark angelaufen, sodass man sich nicht traut, damit zu essen, und Stückzahl: 2 Teel.,3 gro0e Löffel, 3 Gabeln und 4 Messer, 1 scharfes Messer und eine Mini-Suppenkelle. Wir sind dann erstmal nach Lünbeck einkaufen gefahren. Der Ansprechpartner von novasol kam erst am Montag vorbei, um die Kaution zu kassieren.
    Bei der Abreise mussten wir dann eine geschlagene Stunden auf ihn warten, um die Kaution wiederzubekommen und dabei hatte er ziemlich schlechte Laune, obwohl ich noch gar nichts von meinen Erkenntnissen losgelassen hatte. Und unser zugesagter Parkplatz (Carport) war am Abend zuvor auch besetzt, sodass wir auf der Straße parken mussten und alle Koffer und Sachen bis dorthin schleppen mussten. Das Zimmer mit der Küchenzeile - der Kühlschrank macht die ganze Nacht Geräusche. Das andere Zimmer: direkt an der Straße mit einem großen Ladenfenster, direkt neben einem Lotto-Zeitungsladen. Um 4 Uhr morgens schiebt der Zeitungsmensch sein Fahrrad ans Fenster und schmeißt den Stapel Zeitungen vor die Tür. Die Zwischentür, die direkt in den Laden führen würde, hat unten einen riesigen Spalt, aus dem es eiskalt hineinzieht.
    Ach ja, und das Bad ist ja, wie auch auf den Fotos zu sehen war, das Zwischenzimmer. Geht einer Duschen, hat man auf jeden Fall nasse Füße, wenn man hindurchgeht, da die Dusche ebenerdig mit Vorhang ist. Es war auch nicht einmal ein Besen oder so ein Schieber für Wasser oder ein Wischlappen vorhanden. Gar nichts. Kurz gesagt: es war für uns der reine Abenteuer-Urlaub.
    Was mir für den Eigentümer leid tut, denn der war sehr nett.
    Die Ausstattung der Ferienwohnung ist aber so oder so sehr mager ausgefallen.
    Und wenn geschrieben wird, daß Bettwäsche mitzubringen ist, was wir ja hatten, dann gehe ich davon aus, daß wenigstens die Betten und Kissen da sind. Wenn auch nicht unbeidngt ein Toaster, aber wenigstens die Betten und wenn schon Kaffeekanne und Filtertüten da sind, wo ist denn dann bitte die Maschine dazu?
    Am Tag der Abreise standen dann auch schon die nächsten vor der Tür, obwohl wir noch gar nicht weg waren. Dabei steht deutlich drin: von Samstag bis Samstag. Mir wäre der Freitag viel lieber gewesen. Die Neuen Urlauber haben dann aber eine andere Wohnung bezogen, in der sogar eine Mikrowelle stand ! und ein Toaster!
    Komisch, werden Unterschiede gemacht, zwischen Dänen und Deutschen?
    Keine Ahnung. Aber wir werden bestimmt kein zweites mal dorthin fahren.“

    Kommentar von atraveo:
    Wir haben die Bewertung zur Qualitätskontrolle an den Anbieter weitergeleitet.

Ferienwohnung für max. 4 Personen an der deutschen Ostseeküste
ab
CHF 204 / Woche
Studio für max. 2 Personen an der deutschen Ostseeküste
ab
CHF 378 / Woche
Ferienwohnung für max. 4 Personen an der deutschen Ostseeküste
ab
CHF 431 / Woche
Ferienhaus für max. 4 Personen an der deutschen Ostseeküste
ab
CHF 314 / Woche
Ferienwohnung für max. 2 Personen an der deutschen Ostseeküste
ab
CHF 374 / Woche
Ferienhaus für max. 4 Personen an der deutschen Ostseeküste
ab
CHF 402 / Woche
Studio für max. 2 Personen an der deutschen Ostseeküste
ab
CHF 244 / Woche
Ferienwohnung für max. 4 Personen an der deutschen Ostseeküste NEU
ab
CHF 196 / Woche