Ferienhäuser in Anjum & Ferienwohnungen in Anjum

  • Friesland | Sorgenfrei Urlaub machen
    Ab CHF 343

  • Enkhuizen | Bester Ferienort Niederlande
    Ab CHF 654

  • Niederlande | Ferienhäuser direkt am Wasser
    Ab CHF 420

  • Niederlande | Urlaub mit dem Herrchen
    Ab CHF 305

  • Niederlande | Große Ferienhäuser
    Ab CHF 867

  • Niederlande | Urlaub auf dem (Haus)Boot
    Ab CHF 936

  • Niederländische Küste | Strandhäuser
    Ab CHF 572

  • Rockanje | Bester Ferienort Niederlande
    Ab CHF 426

http://www.atraveo.ch/anjum
Link zum Kopieren
Kartenausschnitt wurde verändert.
Automatisch nachladen
Warum werden eventuell nicht alle Angebote angezeigt? 
map

Friesland-Idylle im Ferienhaus in Anjum

Anjum ist ein Dorf in der niederländischen Provinz Friesland. Die Lage am Lauwersmeer machte die kleine Siedlung zu einer beliebten Urlaubsdestination. Zu den Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Anjum zählen geräumige Komforthäuser mit sechs Schlafzimmern, Holzbungalows am Jachthafen, Hafenhäuser mit Panoramafenstern, Maisonette-Ferienwohnungen und gemütliche Chalets. Wer Wasser, Natur und frische Seeluft liebt, ist mit einem Ferienhaus in Anjum an der richtigen Adresse!

Ferienanlagen und Ferienhäuser in Anjum

Anjum zählt nur gut 1000 Einwohner, blickt aber auf eine lange Geschichte zurück. Der Ort in der Provinz Friesland wurde vor etwa 1000 Jahren gegründet. Schwere Sturmfluten sorgten in den vergangenen Jahrhunderten immer wieder für große Verluste unter der Bevölkerung. Der Schrecken der wütenden Nordsee scheint seit einigen Jahren für immer gebannt, denn 1969 wurde die Bucht, an der Anjum liegt, eingedeicht. Seither ist das Lauwersmeer ein friedliches Gewässer, in dem sich Vögel tummeln und Urlauber wohlfühlen. Seither entstanden rund um Anjum etliche Ferienanlagen, die vor allem bei Wassersportlern, Familienurlaubern und Naturliebhabern eine bevorzugte Ferienadresse sind. Die meisten Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Anjum befinden sich in einer dieser in den Niederlanden so beliebten Ferienanlagen. Die wohl spektakulärste dieser Anlagen ist Esonstad. Auf einer Fläche von ca. 47 Hektar enstanden über 200 Ferienhäuser im alten friesischen Stil sowie moderne Warftwohnungen am Wasser. Die gesamte Anlage wurde nach dem Vorbild friesischer Städte mit Marktplatz und Häusern im Stil der frühen Renaissance an Kanälen erbaut. Trotz seiner historischen Anmutung bietet Esonstad jede Menge moderne Freizeiteinrichtungen wie Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Indoor-Spielhaus, Spiel- und Sportplätze sowie einen eigenen Hafen für Kanus, Ruder- und Segelboote. Restaurants, Cafés und ein 18-Loch-Golfplatz komplettieren das Angebot.

Nationalpark Lauwersmeer

Das Lauwersmeer ist ein von Menschenhand geschaffenes Naturwunder. Denn nach der Eindeichung der Meeresbucht wurde das Salzwasser abgepumpt, an dessen Stelle schwappt nun Süßwasser aus drei Flüssen auf dem Binnensee. Weitgehend sich selbst überlassen, siedelte sich auf den höher gelegenen Bereichen eine neue Flora und Fauna an, die vor allem von ihrem großen Vogelbestand geprägt wird. Seit 2003 ist der See und das umliegende Gebiet Nationalpark. Das Lauwersmeer ist dennoch, von Schutzzonen in Ufernähe abgesehen, für Boote aller Art geöffnet. Erkunden Sie von Ihrem Ferienhaus in Anjum oder dem benachbarten Oostmahorn aus den Park zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Boot.

Bewertungen unserer Kunden

4,0 von 5 (392 Kundenbewertungen)
1 Die Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Anjum wurden von 392 Kunden mit durchschnittlich 4,0 von 5 Häuschen bewertet.

Ortsbewertungen

Gesamtbewertung zu Anjum

3,9 von 5 (466 Kundenbewertungen)
Diesen Ort bewerten

Das schrieben Ferienhauskunden über Anjum 

  • 1,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 14.08.2016, Reisezeitraum: Juli 2016

    „Der Ort Anjum ist ca. 2 Kilometer entfernt und hat ein Lebensmittelgeschäft. 2 Restaurants und eine Museumsmühle. Für alles, was nicht direkt an den Ferienhaussiedlungen ist, benötigt man ein Auto oder zumindest eine gute Fahrradkondition. Dokkum ca 13 Km , Leeuwarden ca 35 Km und Groningen ca 45 Km entfernt. Dazwischen kleine nette Dörfchen ohne besondere Attraktionen wie z.B. Museen, Ateliers, Galereine, Cafes... Für Angler komplett ungeeignet, es sei den, man leiht ein Boot und fährt auf das Lauwersemeer. Für Segler mit eigenem Bott o.k. Surfer müssen weiter mit dem Auto fahren, um an entsprechende Zugänge zu kommen. Landschaftlich sehr schön, ansonsten nie wieder.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 489176 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde bewertete folgendermaßen
    am 30.07.2016, Reisezeitraum: Juli 2016

    sehr empfehlenswert

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 600439 abgegeben.

  • 2,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 22.07.2016, Reisezeitraum: Juli 2016

    „Der Ort ist okay, Supermarkt und Pommesbude vor Ort, aber das war es auch schon. Schön wäre es gewesen wenn man ohne sich die Füße aufzuschneiden ins Wasser gekommen wäre. Leider nicht möglich. 4 Personen 3x Füße an spitzen Steinen aufgeschnitten.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 489177 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde bewertete folgendermaßen
    am 19.07.2016

    empfehlenswert

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 968228 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 26.06.2016, Reisezeitraum: Juni 2016

    „Anjum ist ein kleines Dorf mit einem Supermarkt wo man alles bekommen kann und ein sehr gute Schlachter. Ein schöner Hafen mit 2 guten Restaurants. Umgebung ist wunderschön, um das Lauwersmeer sind viele Möglichkeiten zum Wandern und Radfahren. Ein Hundestrand ist in Lauersoog mit Möglichkeit zum schwimmen für Mensch und Hund.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 485028 abgegeben.


So beschrieben Ferienhausvermieter Anjum

Oostmahorn ist zwar ein eigenständiges Dorf, gehört aber postalisch zum größeren, 2 km
entfernten Nachbarort Anjum. Es liegt direkt am Lauwersmeer, das vor ca. 10 Jahren auch den Status NATIONALPARK erhielt. Im Jahr 1969 wurde das Lauwersmeer durch Eindeichung vom Wattenmeer abgetrennt. Mittlerweile hat sich der ursprüngliche Salzwassersee über Brackwasser ...
mehr anzeigen
zu einem Süsswassersee entwickelt. Er bietet beinahe alle Wassersportmöglichkeiten, ist aber vor allem bekannt durch seinen Reichtum an großen Hechten und Zandern, also ein absolutes Anglerparadies. Ideal ist das Lauwersmeer auch "Lerngewässer" für Surfer. Da es früher ein Teil des Wattenmeeres war, ist es an den meisten Stellen so flach, dass Surfer nach einer "Wasserlandung" stehend den erneuten Aufstieg auf das Surfbrett vornehmen können.
Von Oktober bis Mai überwintern hier mehr als 100 000 Wildgänse verschiedener Arten.
Bei Vogelbeobachtern steht - nicht nur der Wildgänse wegen - das Lauwersmeer ganz oben in der Liste europäischer Vogelbeobachtungsgebiete. Bis zu 300 verschiedene Arten sind hier zu beobachten, dabei sind aber auch Einzelbeobachtungen mitgezählt. Seit 2010 brütet hier, erstmals seit über 100 Jahren, wieder ein Seeadlerpaar. Zwar mislang der erste Versuch, aber sowohl 2011 als auch in diesem Jahr gelang die Aufzucht eines Jungtieres.
weniger anzeigen
Quelle: Jeske
Lauwersmeer
Das Lauwersmeer (bis zu 8 km lang und 6 km breit) liegt direkt an der Nordsee, zwischen Groningen (40 km östlich) und Leeuwarden (35 km westlich). Der tief ins Land hineinragende Meerbusen Lauwerszee ist durch einen breiten Damm von der Nordsee abgetrennt und es entstand der flache Süßwassersee Lauwersmeer. Großteile der Seeufer sind ...
mehr anzeigen
unzugängliche Naturschutzzone. Einige Urlaubssiedlungen an den zugänglichen Ufern. Der See bietet hervorragende Segel- und Surfbedingungen, Motorboote sind bis zu 12 PS zugelassen.
Oostmahorn ist ein ruhiges, beschauliches Urlaubsdorf und liegt direkt am Deich. Schöner, breiter Badestrand (Rasen, etwas Sand) mit Kinderspielplatz. Ab Oostmahorn Ausflugsschiff mit Seerundfahrten sowie markierte Radwanderwege und Spazierwege. Im Ort ein Restaurant/ Café (nur saisonal geöffnet) sowie „Pitch and Putt“-Kurzgolfplatz. Im 3 km entfernten Ort Anjum Ponyreiten, Café, Bäckerei, Metzgerei und Supermarkt.
Ausflüge in die beiden sehenswerten Städte Groningen und Leeuwarden, in das reizvolle Städtchen Dokkum (14 km) mit Hallenbad, Sauna und guten Einkaufsmöglichkeiten, nach Pieterburen (25 km) mit Seehund-Aufzuchtstation sowie nach Leek (30 km) mit großem Freizeitpark (Freibad, subtropisches Hallenbad, Riesenrutschen, Minigolf, Kinderfahrgeschäften; geöffnet ca. Ende März bis Ende Oktober). Empfehlenswert auch ein Tagesausflug mit dem Schiff ab Lauwersoog auf die Nordseeinsel Schiermonnikoog mit breiten Sandstränden.
weniger anzeigen
Quelle: Inter Chalet Ferienhaus-Gesellschaft mbH

Bilder vom Ort

Ansicht:
CgoJCQkJPGltZyBoZWlnaHQ9IjEiIHdpZHRoPSIxIiBzdHlsZT0iYm9yZGVyLXN0eWxlOm5vbmU7IiBhbHQ9IiIgc3JjPSIvL2dvb2dsZWFkcy5nLmRvdWJsZWNsaWNrLm5ldC9wYWdlYWQvdmlld3Rocm91Z2hjb252ZXJzaW9uLzEwMzg3MTAxNjAvP3ZhbHVlPTAmYW1wO2d1aWQ9T04mYW1wO3NjcmlwdD0wJmRhdGE9cGFnZUlkJTNEc2VhcmNoUmVzdWx0cyUzQnRyYXZlbENvdW50cnlJZCUzRE5MJTNCbGFuZ3VhZ2UlM0RkZSIgLz4KCgkJCQk8c2NyaXB0IHR5cGU9InRleHQvamF2YXNjcmlwdCI+CgkJCQkJaWYgKHR5cGVvZiBBVEl0YWcgIT0gJ3VuZGVmaW5lZCcpIHsKCQkJCQkJQVRJdGFnLnBhZ2Uuc2V0KHsibmFtZSI6InNlYXJjaFJlc3VsdHMiLCJsZXZlbDIiOjF9KTsKCQkJCQkJQVRJdGFnLmRpc3BhdGNoKCk7CgkJCQkJfQoJCQkJPC9zY3JpcHQ+