Ferienhäuser in der Provinz Enna & Ferienwohnungen in der Provinz Enna

   
  • Sizilien | Im Schatten des Ätna
    Ab CHF 319

  • Liparische Inseln | Vulkaninseln
    Ab CHF 317

  • Malcesine | Bester Ferienort Italien
    Ab CHF 500

  • Italienische Adria | Strandnahe Ferienhäuser
    Ab CHF 256

  • Italien | Gut und günstig
    Ab CHF 304

http://www.atraveo.ch/provinz enna
Link zum Kopieren

Vom Tempel an den Strand

Sizilien | Die italienische Mittelmeerinsel Sizilien bietet nicht nur Sommer, Sonne und tolle Strände sondern auch viele kulturelle Sehenswürdigkeiten. Ein absolutes Muss bei einem Sizilienurlaub sind beispielsweise die zahlreichen Zeugnisse der Geschichte, die sich auf der Insel finden lassen. So beispielsweise das weltberühmte Tal der Tempel bei Agrigent, deren Gemäuer über 2500 Jahre alt sind und von der griechischen Besiedlung der Insel in antiker Zeit zeugen. Die griechischen Kolonien im heutigen Italien erstreckten sich einst nicht nur auf Sizilien sondern über ganz Süditalien, wo die Stadt Neapel ihre griechischen Wurzeln heute noch im Namen trägt („nea polis“ bedeutet nichts anderes als „neue Stadt“). Daneben sind auch andere gut erhaltene Reste antiker Bauten auf Sizilien, zum Beispiel bei Syrakus oder Catania, äußerst sehenswert.

Wer nach dem Erkunden der Antike eine kühle Erfrischung braucht, dem bieten die rund 1000 Küstenkilometer der Insel zahlreiche Bademöglichkeiten. Während der Norden und der Osten meist von steil aus dem Meer aufragenden Felsen und Klippen, zwischen denen sich malerische Badebuchten finden, geprägt ist, ist der Südwesten meist flacher und durch längere wunderschöne Strandabschnitte geprägt.

Neben Tempeln und Stränden bietet Sizilien aber noch eine Menge mehr. Erkunden Sie beispielsweise die vielen interessanten größeren und kleineren Städte, wie Palermo, Ragusa, Trapani oder Taormina. Oder unternehmen Sie Bootstouren zu den vor Sizilien liegenden Inselgruppen der Liparischen und Ägadischen Inseln oder in den nahen Inselstaat Malta.

atraveo bietet Ihnen auf Sizilien eine Auswahl von über 2.800 Ferienhäusern und -wohnungen an. Zu den beliebtesten Orten für einen schönen Ferienhausurlaub gehören unter anderem Gioiosa Marea, Sciacca, Scicli, Giardini Naxos, Trappeto und Marina di Modica.

Tanz auf dem Vulkan

Sizilien ist nicht nur die größte Insel im Mittelmeer, sie beherbergt auch den höchsten und aktivsten Vulkan Europas – den Ätna, den Sie bei einem Urlaub auf Sizilien hautnah erleben können. Viele geführte Wandertouren führen vorbei an Gipfelkratern, Lavafeldern und Stellen, an denen immer wieder Lava ausbricht. Diese spannende Tour dürfen Sie sich nicht entgehen lassen. Gewandert wird in der Regel ab Mitte Mai bis Ende Oktober. Aber Vorsicht ist geboten: Es handelt sich bei dem Ätna immerhin nach wie vor um einen aktiven Vulkan. Informieren Sie sich also am besten vor Ort in einer der vielen Informationsstellen über aktuelle Gefahren und sichere Möglichkeiten der Erkundung.

Wer noch mehr vulkanische Aktivität erleben möchte, wird bei geführten Touren auf den beiden  Vulkaninseln Vulcano und Stromboli vor der Nordküste von Sizilien voll auf seine Kosten kommen. Insbesondere der sehr aktive Stromboli bietet eine Menge Spektakel – sind hier doch minütlich bis stündlich Eruptionen von rot glühender Lava zu beobachten. Beide Inseln gehören zu der Inselgruppe der Äolischen Inseln und sind über regelmäßige Schiffsverbindungen von Messina und Milazzo aus erreichbar.

Und wenn Sie so richtig auf den Vulkan-Geschmack gekommen sind, dann machen Sie sich doch auf den Weg aufs Festland und erkunden mit dem Vesuv in der Bucht von Neapel gleich den nächsten berühmten Vulkan. Dieser ist zwar nicht so aktiv wie die Vulkane auf Sizilien – aber erloschen ist auch er nicht und man rätselt aktuell intensiv darüber, wann er wieder ausbrechen könnte. Welche Folgen ein Ausbruch haben kann, können Sie nahe des Vesuvs in den berühmten Ruinen der römischen Städte Pompeji und Herculaneum entdecken, die beim großen Ausbruch im Jahre 79 nach Christus von den Lavamassen verschüttet wurden. Ein Besuch des Vesuvs bietet sich vor allem im Rahmen der Hin- oder Rückfahrt vom Ferienhausurlaub auf Sizilien an. Fähren verkehren beispielsweise regelmäßig zwischen Neapel oder Salerno und den sizilianischen Häfen von Palermo und Catania.
 


Sortierung:
Ansicht:
  • Objekt-Nr. 699116
    ab CHF 809
    für 1 Woche

    Enna, Sizilien (Provinz Enna)

    Ferienhaus für max. 3 Personen

    Ca. 70 m², 1 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Waschmaschine, Nichtraucher, Sandstrand 80 km
  • Objekt-Nr. 429051
    ab CHF 1.997
    für 1 Woche

    Enna, Sizilien (Provinz Enna)

    Ferienhaus für max. 10 Personen

    Ca. 200 m², 3 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucher
  • Objekt-Nr. 439044
    ab CHF 6.906
    für 1 Woche

    Enna, Sizilien (Provinz Enna)

    Ferienwohnung für max. 11 Personen

    Ca. 380 m², 6 Schlafzimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), Pool: 20 x 5 m., geöffnet von Mai bis zum Sep
  • Objekt-Nr. 429059
    ab CHF 843
    für 1 Woche

    Enna, Sizilien (Provinz Enna)

    Ferienhaus für max. 3 Personen

    Ca. 80 m², 1 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Waschmaschine, Nichtraucher
  • Objekt-Nr. 442471
    ab CHF 5.762
    für 1 Woche

    Enna, Sizilien (Provinz Enna)

    Ferienhaus für max. 11 Personen

    Ca. 380 m², 2 Schlafzimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), 2 TV, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucher, Pool: umzäunt, 20 x 5 m., geöffnet von Apr bis zum Okt
  • Objekt-Nr. 467176
    ab CHF 2.006
    für 1 Woche

    Enna, Sizilien (Provinz Enna)

    Ferienhaus für max. 10 Personen

    Ca. 190 m², 3 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Waschmaschine, Spülmaschine, Seeblick, Strand 80 km
  • Objekt-Nr. 855637
    ab CHF 2.158
    für 1 Woche

    Pietraperzia, Sizilien (Provinz Enna)

    Ferienhaus für max. 7 Personen

    Ca. 200 m², 3 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, Waschmaschine, Spülmaschine, Sandstrand m
CQkJCTxpbWcgaGVpZ2h0PSIxIiB3aWR0aD0iMSIgc3R5bGU9ImJvcmRlci1zdHlsZTpub25lOyIgYWx0PSIiIHNyYz0iLy9nb29nbGVhZHMuZy5kb3VibGVjbGljay5uZXQvcGFnZWFkL3ZpZXd0aHJvdWdoY29udmVyc2lvbi8xMDM4NzEwMTYwLz92YWx1ZT0wJmFtcDtndWlkPU9OJmFtcDtzY3JpcHQ9MCZkYXRhPXBhZ2VJZCUzRHNlYXJjaFJlc3VsdHMlM0J0cmF2ZWxDb3VudHJ5SWQlM0RJVCUzQmxhbmd1YWdlJTNEZGUiIC8+CgoJCTxzY3JpcHQgdHlwZT0idGV4dC9qYXZhc2NyaXB0Ij4KCQkJaWYgKHR5cGVvZiB4dF9tZWQgIT0gJ3VuZGVmaW5lZCcpIHsKCQkJCXh0X21lZCgnRicsICcxJywgJ3NlYXJjaFJlc3VsdHMnLCAneyJwYWdlX25hbWUiOiJJdGFsaWVuLCBTaXppbGllbiwgUHJvdmlueiBFbm5hIn0nKTsKCQkJfQoJCTwvc2NyaXB0Pg==