Ferienhäuser in Sóller & Ferienwohnungen in Sóller

  • Pollença | Bester Ferienort Spanien
    Ab CHF 704

  • Mallorca | Die eigene Finca mit Pool
    Ab CHF 628

  • Mallorca | Villen mit Infinitypools
    Ab CHF 1.071

  • ​Mallorca von Januar bis März | Mandelblüte
    Ab CHF 601

  • Mallorca | Strandnah Urlaub machen
    Ab CHF 601

  • Mallorca | Schöne Aussicht​
    Ab CHF 546

  • Balearen | Poolvilla XXL​
    Ab CHF 765

  • Madrid | Spaniens Hauptstadt erleben
    Ab CHF 507

http://www.atraveo.ch/sóller
Link zum Kopieren
Kartenausschnitt wurde verändert.
Automatisch nachladen
Warum werden eventuell nicht alle Angebote angezeigt? 
map

Party oder Landpartie - das bietet Mallorca

Mallorca | Mallorca ist nicht bloß ein beliebtes Partyreiseziel für den Sommer, sondern bietet ganzjährig vielfältige Möglichkeiten für einen tollen Ferienhausurlaub. Suchen Sie sich ihre Traum-Finca oder eine für Sie passende Ferienwohnung auf Mallorca und entdecken Sie, was die Baleareninsel im Mittelmeer alles zu bieten hat!

Im Südosten von Mallorca geht es besonders lebhaft zu. Hier liegt unter anderem die Inselhauptstadt Palma de Mallorca mit ihrer hübschen Altstadt und der beeindruckenden Kathedrale. Östlich davon schließt sich der endlos scheinende Strand der Platja de Palma bis nach s'Arenal an. Mittendrin finden Feiersüchtige rund um Schinkenstraße, Bierstraße und Ballermann ihr Ziel. Beschaulicher geht es in den Orten sa Ràpita, Llucmajor, Campos und Saint Jordi zu.

Entlang von Mallorcas Ostküste finden sich vor allem viele kleinere Küstenorte und hübsche Strände. Besonders beliebt sind unter anderem Porto Cristo, Cala d'Or, Cala Ratjada und Santanyí.

Der Norden der Insel ist touristisch noch weit weniger erschlossen. Größere Orte sind hier Alcúdia und Pollença. Schöne Strände und beeindruckende Natur prägen diesen Teil der Insel. Ein Ausflug zum Cap Formentor, der nordwestlichen Spitze der Insel, an dem windumtost ein einsamer Leuchtturm thront, bietet sich an. Schöne Ferienhäuser finden Sie im Norden unter anderem in Cala de Sant Vicenç, Can Picafort, Port de Pollença und Muro.

Noch weitaus einsamer als im Norden, geht es im Westen Mallorcas zu. Entlang der Küste gibt es einige einsame Orte, während sich im Hinterland der spektakuläre Gebirgszug Serra de Tramuntana erhebt und insbesondere Wanderern, Kletterern und Mountainbikern viel Raum zur Aktivität bietet. Ganz im äußersten Südwesten geht es rund um Andratx und Port d'Andratx, wo sich viele Luxusvillen von Prominenten befinden, wieder weitaus lebhafter zu.

Lohnenswert ist auch ein Blick ins Insellinnere. Hier ist die Landschaft besonders eindrucksvoll und viele Dörfer haben sich noch echte mallorqunische Lebensart bewahrt. Die meisten der Häuser in den Bergen und Hügeln Mallorcas sind traditionelle, restaurierte und modern ausgestattete Fincas. Meist sogar mit eigenem Pool und in der Regel deutlich günstiger als vergleichbare Objekte direkt an der Küste. Von hier aus können Sie dann entweder das Inland genauer erkunden oder sich auf den Weg an den nächsten Strand machen – denn der ist meist auch nicht weit weg.

Bewertungen unserer Kunden

3,5 von 5 (31 Kundenbewertungen)
1 Die Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Sóller wurden von 31 Kunden mit durchschnittlich 3,5 von 5 Häuschen bewertet.

Ortsbewertungen

Gesamtbewertung zu Sóller

4,5 von 5 (57 Kundenbewertungen)
Diesen Ort bewerten

Das schrieben Ferienhauskunden über Sóller 

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 07.06.2016, Reisezeitraum: Mai 2016

    „Viele Einkaufsmöglichkeiten, viel Gastronomie (von Frühstück bis Abendessen), wir waren täglich wandern rund um Soller und Umgebung.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 689578 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 08.05.2016

    „Der Ort ist sehr empfehlenswert.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 1129286 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde bewertete folgendermaßen
    am 10.04.2016

    sehr empfehlenswert

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 674489 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 15.11.2015

    „Top Lage, sehr gemütlich, alles im Ort vorhanden, kurze Wege, freundliche Menschen.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 909311 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    Ein Gast schrieb
    am 08.11.2015

    „Soller ist sehr schön gelegen, umgeben vom Tramuntana Gebirge.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 456709 abgegeben.


So beschrieben Ferienhausvermieter Sóller

Sóller.Port de Sóller
Sóller, ein kleines, beschauliches Städtchen im Herzen des Tramuntana-Gebirges, erhielt 2011 den Status des Unesco Weltkulturerbes. Die nostalgische Eisenbahn "Tren de Sóller", auch "Roter Blitz" oder "Orangenexpress" genannt, verbindet den Ort mit Palma (28 km). Durch die regelmäßig verkehrende historische Holz-Straßenbahn ("Tramvia") ist der Stadtkern Sóllers angebunden an ...
mehr anzeigen
das Hafenstädtchen Port de Sóller: Die vom offenen Meer nahezu abgeschlossene, fast kreisrunde Bucht liegt 5 km entfernt. Nach Palma entweder durch den mautpflichtigen Tunnel (€ 5,05) oder über die kurvenreiche Paßstraße. Port de Sóller diente früher als Hafen für die Zitrusfrüchte, die im Tal von Sóller angebaut werden. Der lebhafte kleine Ort besitzt viele Geschäfte und gute Restaurants entlang der Hafenpromenade. Von hier aus starten Schiffsausflüge nach Sa Calobra. Im ruhigeren südöstlichen Ortsteil En Repic mit gleichnamigem kleinen Sandstrand ebenfalls einige Geschäfte und Restaurants. Port de Sóller und Sóller sind ideale Ausgangspunkte für Wanderungen in der Sierra de Tramuntana.
weniger anzeigen
Quelle: Inter Chalet Ferienhaus-Gesellschaft mbH
Der Norden von Mallorca ist atemberaubend schön. Er hat Berge, die sich verkleidet mit Pinien, Oliven-, Orangen-, Zitronen-und Mandelbäume, die Sweep auf die klare Blau des Mittelmeers.
Es ist ein idealer Ort zum Entspannen, oder zu Fuß, oder Spaziergang am Strand entlang oder Essen und Trinken in einigen der besten ...
mehr anzeigen
Restaurants in Spanien. Die Wahl liegt bei Ihnen!

Biniaraix maurischem ist ein kleines Dorf in den Ausläufern zwischen den Küsten-Bergkette Tramutana und die Stadt Soller. Und das Dorf Soller Fornalux sind beide etwa 20 Minuten zu Fuß und Palma und dem Flughafen ist etwa 30 Minuten mit dem Auto.

Biniaraix (Mallorca)

Mallorquina kleine Stadt mit einer Bevölkerung von 120 Einwohnern. Es befindet sich eine kurze Entfernung von Sóller und den Barranco de Biniaraix als Hauptattraktion sowie seine grüne Landschaft das ganze Jahr über.

Der Aufstieg des Barranco Biniaraix ist eine der schönsten Wanderungen, die sich von der alten, gepflasterten Straßen der Serra de Tramuntana.
Die Route beginnt in der Öffentlichkeit waschen Biniaraix, einem kleinen Dorf am Rande von Sóller. Die Straße steigt die Barranc und über den Coll de l'Ofre etwa 900 Meter hoch, erreicht das Reservoir von Cubero.

Diese Reise ist lang und dauert vier Stunden, um die gesamte Reise, zu Fuß, aber ein wenig mehr als einer Stunde erreichen Sie den oberen Bereich der Schlucht, wo man seinen Charme.

Die Banken und anderen Gebäuden der trockenen Wand, Oliven-und anderen Pflanzenarten, Schafe und Esel, und die Ströme der Ofre und Verger (, die sich kurz vor S'Estret) bilden ein äußerst attraktives Website
weniger anzeigen
Quelle: Jubo Holiday Homes S.L.
Wandern in der Serra de Tramuntana
Sóller und das umliegende Tramuntana-Gebirge bieten eine Vielzahl von Wegen für ausgedehnte Spaziergänge und Wanderungen. Dabei ist sowohl für den "Erholungsläufer", der die Berge und die fantastische Aussicht geniessen möchte, wie auch den trainierten "Profi-Wanderer" die richtige Route dabei.

Fahrrad fahren
Auf Mallorca gibt ...
mehr anzeigen
es ausgezeichnete und abwechslungsreiche Fahrradwege und -touren: sowohl für Radrennfahrer wie auch Mountainbiker bietet gerade das Tramuntanagebirge sehr viele Möglichkeiten, sich mit den Bergen zu messen und gleichzeitig eine atemberaubende Landschaft zu geniessen. Mountainbiken ausserhalb der öffentlichen Strassen ist jedoch etwas eingeschränkt, da ein Grossteil Mallorcas im privaten Besitz ist. Es empfiehlt sich daher der Gebrauch einer guten Wanderkarte.

Seinen Namen erhielt der Ort Sóller aufgrund des fruchtbaren Bodens, auf dem er entstanden ist. Immer noch werden hier saftige Orangen und Zitronen, süße Feigen und Datteln sowie knorrige Olivenbäume angebaut. Sóller ist bekannt für seinen Olivenanbau, daher gibt es beispielsweise auch zwei Ölpressen, die besichtigt werden können.
Da der Ort von den Bergen des Tramuntana-Gebirges umgeben ist, war er bis ins 20. Jahrhundert hinein nur schwer zu erreichen. Von Palma 1 aus schlängelt sich eine reizvolle Serpentinenstraße bis nach Sóller, seit dem Jahr 1997 führt zusätzlich ein Tunnel auf schnellerem Weg durch den Berg. Für diese Strecke wird allerdings eine Mautgebühr verlangt.
Der Kern der Stadt eignet sich hervorragend für einen Spaziergang und kann mit etlichen Sehenswürdigkeiten aufwarten. Der Plaça Sa Constitució bildet den Mittelpunkt von Sóller. Hier kann man bei einem Café con leche im Schatten der Bäume sitzen, dem Treiben zuschauen und die angrenzende Pfarrkirche Sant Bartomeu betrachen. Diese stammt ursprünglich aus dem Jahre 1248, wurde später aber immer wieder verändert. Die bunten, vergoldeten Glasfenster sind wunderschön anzusehen und im Inneren steht eine gotische Madonnenfigur mit einem Jesu-Kind auf dem Arm.
Auf der anderen Seite des Plaça Sa Constitució befindet sich die Markthalle. Hier kann man die frischen Orangen und Oliven aus dem umliegenden Anbaugebiet erstehen.

Gleich nebenan steht das Rathaus 10 aus dem 17. Jahrhundert mit dem darin befindlichen Informationsbüro. Wer die Wohneinrichtung der wohlhabenden Bürger Sóllers aus dem 18. Jahrhundert kennen lernen möchte, der kann sich im Museu Casal de Cultura, in der Carrer de Sa Mar Nr. 5, die Ausstellungsstücke der Schlaf-, Ess- und Wohnräume anschauen. Oberhalb der Hauptstraße nach Palma 1 liegt das Dominikanerkloster Jesús. Man sollte die Kapelle mit dem reich verzierten Holzkreuz besuchen, in dem Kreuzgang des Klosters wurde im Jahr 1748 eine Schule eingerichtet. Entspannen kann man im Botanischen Garten am Stadtrand. Er gehört zum naturwissenschaftlichen Museu Balear de Ciencias Naturales und beinhaltet 125 verschiedene endemische Pflanzenarten. Sóller ist jedoch nicht nur ein sehenswertes Städtchen, sondern auch die Endstation des "Roten Blitzes".
An der Nordküste von Mallorca, etwa 4 km landeinwärts, liegt das kleine aber wohlhabende Städtchen Soller. Durch die Höhenzüge der umliegenden Berge geschützt, liegt Soller in einem der fruchtbarsten Täler von Mallorca und wird deshalb auch Garten von Mallorca genannt. In ungeahnter Fülle gedeihen Zitronen und Orangen, Oliven und Mandeln und verwandeln das Tal in einen Garten Edens. Der ursprüngliche und ansehnliche Ort lässt sich günstig mit der historischen Eisenbahn, dem so genannten Roten Blitz, von Palma aus erreichen und ist deshalb beliebtes Ziel vieler Tagesausflügler. An der Meerseite, innerhalb einer schönen und geschützten Bucht liegt Port de Soller, das eigentliche touristische Zentrum von Soller. In unmittelbarer Nähe zum Hafen befindet sich ein schmaler aber hübscher Sandstrand und zahlreiche Cafes und Restaurants die hier für das leibliche Wohl sorgen.

Golfen
Die stetig wachsende Zahl aktiver Golfsportler findet auf Mallorca ein ideales Urlaubsziel, an dem sich die Erholung der ganzen Familie bestens mit der Ausübung ihres Lieblingssports verbinden läßt. Von Sóller aus erreichen Sie z.B. den Golfplatz Son Termens in nur 15 Minuten Fahrzeit, viele weitere Plätze sind in unter 30 Minuten Fahrzeit zu finden.

Tauchen
In Port de Sóller befindet sich das kleine, aber gut organisierte Tauchzentrum Octopus, das zwischen Mai und Oktober Tauchausflüge, Kurse (PADI) und auch Schnuppertauchen anbietet.

In den Gewässern um Port de Sóller finden sich ca. 30 Tauchplätze, die durch klares Wasser, Steilwände, Höhlen und Grotten und, vor allem gegen Ende der Saison, durch Fischvielfalt auch dem erfahrenen Taucher schöne Tauchgänge bescheren

PUERTO DE SOLLER
Die Bucht von Sóller liegt umschlossen von Bergen und ist bei den Touristen sehr beliebt. Die Fahrt mit der historischen Straßenbahn von Sóller aus lohnt sich: Rumpelnd und polternd kommt sie am Hafen an, an dessen kleinem Strand in der Hochsaison unzählige Sonnenanbeter liegen. An der Hauptstraße ist es meist sehr voll, biegt man aber in eine der Nebenstraßen ab, entdeckt man kleine beschauliche Cafés, die nicht überfüllt sind. Empfehlenswert ist es auch, sich Port de Sóller von einem höher gelegenen Aussichtspunkt anzuschauen. Der Leuchtturm am Cap Gros und der ihm gegenüber liegende Wehrturm Torre Picada eignen sich bestens dafür. Dann liegt einem der Hafen mit seinen kleinen Fischerbooten, der wunderschönen Bucht und dem regen Treiben wie gemalt zu Füßen.
weniger anzeigen
Quelle: Miclea

Bilder vom Ort

Ansicht:
  • Objekt-Nr. 1145884
    ab CHF 925
    für 1 Woche

    Sóller, Mallorca (Westküste von Mallorca)

    Ferienwohnung für max. 6 Personen

    3 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, Waschmaschine, Strand ca. 700 m
  • Objekt-Nr. 375653
    ab CHF 1.409
    für 1 Woche

    Sóller, Mallorca (Westküste von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 4 Personen

    Ca. 95 m², 2 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, Waschmaschine, Strand ca. 3 km,
  • Objekt-Nr. 1148139
    ab CHF 986
    für 1 Woche

    Sóller, Mallorca (Westküste von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 4 Personen

    2 Schlafzimmer, Haustiere sind erlaubt (auf Anfrage), Sat.-TV, Internet, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand ca. 8 km
  • Objekt-Nr. 1169942
    ab CHF 925
    für 1 Woche

    Sóller, Mallorca (Westküste von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 4 Personen

    2 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Waschmaschine, Strand ca. 500 m
  • Objekt-Nr. 1183054
    ab CHF 963
    für 1 Woche

    Sóller, Mallorca (Westküste von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 4 Personen

    1 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Waschmaschine, Strand ca. 2 km,
  • Objekt-Nr. 875228
    ab CHF 1.485
    für 1 Woche

    Sóller, Mallorca (Westküste von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 4 Personen

    Ca. 150 m², 2 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, Waschmaschine, Strand ca. 5 km, Meer ca. 3 km,
    2,0 von 5
    1 Kundenbewertung
  • Objekt-Nr. 941969
    ab CHF 949
    für 1 Woche

    Sóller, Mallorca (Westküste von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 8 Personen

    Ca. 180 m², 4 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Wasser ca. 4 km
  • Objekt-Nr. 939409
    ab CHF 879
    für 1 Woche

    Sóller, Mallorca (Westküste von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 8 Personen

    Ca. 160 m², 4 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Strand ca. 6 km
  • Objekt-Nr. 872298
    ab CHF 2.293
    für 1 Woche

    Sóller, Mallorca (Westküste von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 4 Personen

    Ca. 90 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand ca. 3 km,
  • Objekt-Nr. 942930
    ab CHF 2.783
    für 1 Woche

    Sóller, Mallorca (Westküste von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 10 Personen

    Ca. 400 m², 5 Schlafzimmer, 5 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Wasser ca. 6,5 km,
  • Objekt-Nr. 1149491
    ab CHF 4.502
    für 1 Woche

    Sóller, Mallorca (Westküste von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 10 Personen

    Ca. 160 m², 5 Schlafzimmer, 4 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Internet, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Meer ca. 5 km,
  • Objekt-Nr. 1129286
    ab CHF 532
    für 1 Woche

    Sóller, Mallorca (Westküste von Mallorca)

    Ferienwohnung für max. 4 Personen

    2 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Internet, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand ca. 3 km
    5,0 von 5
    1 Kundenbewertung
CgoJCQkJPGltZyBoZWlnaHQ9IjEiIHdpZHRoPSIxIiBzdHlsZT0iYm9yZGVyLXN0eWxlOm5vbmU7IiBhbHQ9IiIgc3JjPSIvL2dvb2dsZWFkcy5nLmRvdWJsZWNsaWNrLm5ldC9wYWdlYWQvdmlld3Rocm91Z2hjb252ZXJzaW9uLzEwMzg3MTAxNjAvP3ZhbHVlPTAmYW1wO2d1aWQ9T04mYW1wO3NjcmlwdD0wJmRhdGE9cGFnZUlkJTNEc2VhcmNoUmVzdWx0cyUzQnRyYXZlbENvdW50cnlJZCUzREVTJTNCbGFuZ3VhZ2UlM0RkZSIgLz4KCgkJCQk8c2NyaXB0IHR5cGU9InRleHQvamF2YXNjcmlwdCI+CgkJCQkJaWYgKHR5cGVvZiBBVEl0YWcgIT0gJ3VuZGVmaW5lZCcpIHsKCQkJCQkJQVRJdGFnLnBhZ2Uuc2V0KHsibmFtZSI6InNlYXJjaFJlc3VsdHMiLCJsZXZlbDIiOjF9KTsKCQkJCQkJQVRJdGFnLmRpc3BhdGNoKCk7CgkJCQkJfQoJCQkJPC9zY3JpcHQ+