Login

Ferienhäuser in Weißenbach im Sarntal & Ferienwohnungen in Weißenbach im Sarntal

  • Südtirol | Top bewertet
    Ab CHF 376

  • Südtirol | Apfelernte im Spätsommer und Herbst
    Ab CHF 376

  • Italien | Urlaub mit eigenem Pool
    Ab CHF 457

  • Rom | Bester Ferienort Italien
    Ab CHF 407

  • Italien | Lebe lieber außergewöhnlich
    Ab CHF 497

  • Italien | Urlaub auf dem Landgut
    Ab CHF 350

  • Rom | Citytrip ins Centro Storico
    Ab CHF 407

  • Lido degli Estensi | Bester Ferienort Italien
    Ab CHF 234

http://www.atraveo.ch//weißenbach im sarntal
Link zum Kopieren
Kartenausschnitt wurde verändert.
Automatisch nachladen
Warum werden eventuell nicht alle Angebote angezeigt? 
map

Bewertungen unserer Kunden

4,8 von 5 (10 Kundenbewertungen)
1 Die Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Weißenbach im Sarntal wurden von 10 Kunden mit durchschnittlich 4,8 von 5 Häuschen bewertet.

Ortsbewertungen

Gesamtbewertung zu Weißenbach im Sarntal

3,9 von 5 (10 Kundenbewertungen)
Diesen Ort bewerten

Das schrieben Ferienhauskunden über Weißenbach im Sarntal 

  • 3,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 25.09.2016, Reisezeitraum: September 2016

    „Leider gibt es im Ort Weißenbach keine Einkaufsmöglichkeit. Der nächste Supermarkt ist im etwa 7,5 km entfernten Pens.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 946759 abgegeben.

  • 3,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 12.09.2016, Reisezeitraum: August 2016

    „Zum Ort Weißenbach können wir wenig sagen, da wir uns dort nicht aufgehalten haben, und diesen Ort nur vom Vorbeifahren kennen.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 946759 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    atraveo-Kunde David schrieb
    am 11.08.2016

    „Guter Ort für einen ruhigen Urlaub Liebhaber. Der Kauf erforderlich ist, mit dem Auto fahren, großes Plus ist die Nähe zum Bergsattel mit Super-Reisen“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 946759 abgegeben. Die Ortsbewertung wurde maschinell aus dem Tschechischen übersetzt. Zur Originalsprache

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 03.08.2016

    „Weißenbach ist sehr idyllisch gelegen. Um viel von der Umgebung sehen zu können, muss man aber mobil sein.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 946759 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 13.06.2016

    „Muss man einfach erlebt haben. Spitze.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 946759 abgegeben.


So beschrieben Ferienhausvermieter Weißenbach im Sarntal

  Winter SAND IN TAUFERS.LUTTACH

Südtirol, Tauferer-Ahrntal, 865 m/970 m, Lifte bis 2350 m
INFORMATIONEN

Lage Im Tauferer-Ahrntal, im äußersten Nordosten Südtirols, 50km von Brixen, 15km von Bruneck entfernt.

Anreise Brennerautobahn bis Brixen/Pustertal, weiter durch das Pustertal bis Bruneck, von dort ins Ahrntal nach Luttach und Sand in Taufers.

Charakteristik ...
mehr anzeigen
Vor der Kulisse der Südhänge der Zillertaler Alpen zieht sich das schöne Südtiroler Tauferer-Ahrntal 35km lang nach Norden. Vom großen Skirummel noch weitgehend verschont, wirbt man mit herzlicher Gastfreundschaft. Den Skifahrer lockt das überdurchschnittliche Skigebiet am Speikboden. Die Anreise aus Deutschland ist bequem und schnell zu bewerkstelligen.

Skigebiete Die Talstation des Skigebiets Michlreiser Alm/Speikboden liegt 2km außerhalb von Sand in Richtung Luttach (kostenloser Skibus, großer Parkplatz). Von der Talstation führt ein Vierersessellift auf die Michlreiser Alm. Von hier aus erschließen 3weitere Vierersessellifte und 1Dreiersessellift das weite, baumfreie Skigebiet unterhalb des Speikbodens bis auf 2350m. Außerdem 1Doppelsessellift sowie 1Übungslift im Bereich der Skischule. Die Pisten stellen ganz überwiegend mittlere und leichte Ansprüche an das skifahrerische Können; in dem abwechslungsreichen Skigebiet kommen jedoch auch gute Skifahrer auf ihre Kosten. Die längste Abfahrt vom Seenocklift zur Talstation überwindet auf einer Länge von 7km einen Höhenunterschied von 1300m. Bei Steinhaus, 5km nördlich von Luttach, das Skigebiet Klausberg. Eine Sechser-Umlaufkabinenbahn führt auf den Klausberg (1600m). Von dort aus erschließen 1Vierersessellift und 2Dreiersessellifte das Skigebiet bis auf 2050m. In Steinhaus noch ein weiterer Dreiersessellift und ein Doppelsessellift. 20km entfernt das gute Skigebiet am Kronplatz, siehe Ausschreibung Olang.

Skipass Der Skipass Ahrtour, gültig für die Liftanlagen Speikboden und Klausberg, kostet in der Hochsaison 6Tage für Erwachsene € 157, für Kinder € 110 und für Senioren € 121, in der Nebensaison € 125/ € 104/ € 114 . Teilabos möglich. Spezialangebote für Kinder: Kinder bis 6Jahre (geb. nach dem 01.12.2001) fahren kostenlos. Kinder bis 8Jahre (geb. nach dem 01.12.99) erhalten ab 2Tage einen kostenlosen Skipass für den Zeitraum, für den eine erwachsene Begleitperson einen Skipass erwirbt.

Langlauf Gutes Angebot von 20km Loipen im 11km entfernten Rein auf 1600m. Besonders attraktiv die 16km lange Ahrntalloipe von Luttach nach St. Peter. Im weiteren Bereich 100km gespurte Loipen. Langlaufschule in Rein.

Sportangebot 2Skischulen, Snowboardkurse, Skikindergarten ab 3Jahre, Gästekindergarten ab1½Jahre, Naturrodelbahnen (beleuchtete Rodelbahn in Kematen), Eislaufplätze, Squash, Tennishalle (5Plätze).


Weitere Einrichtungen Pferdeschlittenfahrten, geräumte Spazierwege, Discos, Pubs, Weinstuben.
weniger anzeigen
Quelle: Inter Chalet Ferienhaus-Gesellschaft mbH

Ferienhausurlaub in Südtirol

In Südtirol bietet atraveo Ihnen eine Auswahl von über 400 Unterkünften an. Die meisten der Objekte in Südtirol sind Ferienwohnungen oder gemütlich eingerichtete Appartements, die sich vor allem in den beliebten Ferienorten befinden. Im Sommer haben Sie dadurch eine ideale Ausgangsbasis für Rad- oder Wandertouren, während es im Winter zur nächsten Skipiste nicht weit ist. Aber auch ansprechende Ferienhäuser und Berghütten, die sich oft in toller Lage, wie beispielsweise an einem Berghang mit grandioser Aussicht, befinden, beinhaltet das Angebot.
Neben den schönen Tälern und der tollen Berglandschaft bietet Südtirol auch einige interessante Städte, die es zu entdecken lohnt. Am berühmtesten ist wohl der Kurort Meran.

Liebliches Meran

Flanieren Sie bei angenehmen Temperaturen über die berühmte Promenade oder über den Tappeinerweg hoch über der Stadt. Vorbei an Palmen, Zypressen und Korkeichen überqueren Sie eine der alten steinernen Brücken. Lauschen Sie der wild dahin plätschernden Passer, während Ihnen Lorbeergeruch in die Nase steigt und Ihr Blick über das Panorama der schneebedeckten Alpengipfel schweift.

Der traditionsreiche Kurort Meran ist jederzeit einen Besuch wert. Gelegen in einem Talkessel zwischen Vinschgau, Etschtal und Passeiertal, wartet Meran mit mediterranen Temperaturen und über 250 Sonnentagen im Jahr auf. Im Norden schützen die steil aufragenden Ötztaler Alpen vor zu kühlen alpinen Klimaeinflüssen, im Süden sorgt dagegen das sich ausbreitende Etschtal für angenehme, vom Mittelmeer in den Alpenraum aufziehende Luftmassen. Diese klimatische Besonderheit machte Meran bereits zu Zeiten der Donaumonarchie zu einem beliebten und bekannten Kurort. Auch Kaiserin Sissi wählte Meran einst zu ihrem Winterdomizil und residierte im Schloss Trautmannsdorff, das heutzutage besichtigt werden kann. Weitere Sehenswürdigkeiten sind beispielsweise das alte Kurhaus an der Sommerpromenade, das im Jugendstil erbaute Stadttheater oder der Pulverturm von dem aus man einen schönen Blick über die ganze Stadt hat. Die idyllische Altstadt mit der Laubengasse lädt zum Bummeln und Verweilen ein.

Ein guter Reisezeitraum, um Meran zu besuchen, ist übrigens die Zeit Obstbaumblüte im Frühling. Dann legt sich ein lieblicher Geruch über die ganze Stadt und verzaubert die Sinne.

Genug vom gemütlichen Flanieren auf der Promenade Südtirols?

Erkunden Sie dann die umliegenden Orte und Landschaften. Die Vinschgau-Bahn bringt Sie, wie es der Name schon vermuten lässt, schnell ins nahe gelegenen Vinschgau. Das Gebiet rund um den Oberlauf der Etsch ist durch eine besonders attraktive alpine Landschaft aus steilen Hängen und engen Tälern geprägt.
In die andere Richtung ist es nicht weit nach Bozen, der Landeshauptstadt von Südtirol, gelegen am Schnittpunkt von Etschtal und Eisacktal. Hier können Sie im renommierten naturwissenschaftlichen Museum den berühmten Mann vom Hauslabjoch – besser bekannt als „Ötzi“ – bestaunen. Daneben laden die vielen Cafés und Geschäfte zum gemütlichen Bummeln und Entdecken ein. In der Nähe befindet sich Schloss Sigmundskron, wo Sie dem Messner Mountain Museum des berühmten Extrembergsteigers und Südtirolers Reinhold Messner einen Besuch abstatten sollten.

Das Eisacktal von Bozen aus weiter hinauf kommen Sie nach Brixen und erreichen schließlich den Brennerpass, der über den Alpenhauptkamm nach Tirol in Österreich führt. Dazwischen zweigt das landschaftlich wunderschöne Pustertal ab, das bis nach Lienz in Osttirol reicht.

Südtirol: Winterspaß pur

Während von Frühling bis in den Herbst vor allem Wandern, Radfahren und andere Freizeitaktivitäten in der wunderschönen Südtiroler Landschaft auf dem Programm stehen, beeindrucken im Winter die Skigebiete von Alpen und Dolomiten. Mit Dolomiti Superski findet sich hier der größte Skiverbund der Welt, der mit sehr gut erschlossenen Skigebieten wie Fassatal-Karersee oder Seiser Alm perfekten Skispaß verspricht. Im Westen Südtirols findet sich mit der Ortler Skiarena ein weiterer großer Skiverbund, zu dem unter anderem die Skigebiete Meran 2000, Rosskopf und Haider Alm gehören.

Über den Brenner nach Italien zur Ferienwohnung in Südtirol

Die einfachste Anreisemöglichkeit in den Ferienhausurlaub nach Südtirol ist die klassische Route, die von Innsbruck in Tirol über den berühmten Brennerpass nach Bozen führt. Eine alternative Route besteht von Landeck im oberen Inntal über den Reschenpass ins Vinschgau. Reisenden aus der Schweiz bietet sich dagegen vor allem die Anfahrt von Graubünden kommend über das Münstertal an.

Auch die Anreise mit der Bahn ist möglich. Südtirol wird von der Fernreisebahnstrecke München-Innsbruck-Bozen-Verona durchquert, die ebenfalls über den Brennerpass führt und Deutschland mit Norditalien verbindet. Allerdings ist zu beachten, dass die Weiterfahrt im Nahverkehr in Südtirol eingeschränkt sein kann. Regionale Bahnlinien verkehren lediglich ins Vinschgau und durch das Pustertal.

Ansicht:
  • Objekt-Nr. 946759
    ab CHF 639
    für 1 Woche

    Weißenbach im Sarntal, Südtirol (Ortler Skiarena)

    Ferienhaus für max. 6 Personen

    Ca. 80 m², 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (auf Anfrage), Sat.-TV, WLAN überall, Waschmaschine, Nichtraucherobjekt
    4,7 von 5
    9 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 858695
    ab CHF 386
    für 1 Woche

    Weißenbach im Sarntal, Südtirol (Ortler Skiarena)

    Ferienwohnung für max. 2 Personen

    Ca. 50 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt
    5,0 von 5
    1 Kundenbewertung
CgoJCQkJPGltZyBoZWlnaHQ9IjEiIHdpZHRoPSIxIiBzdHlsZT0iYm9yZGVyLXN0eWxlOm5vbmU7IiBhbHQ9IiIgc3JjPSIvL2dvb2dsZWFkcy5nLmRvdWJsZWNsaWNrLm5ldC9wYWdlYWQvdmlld3Rocm91Z2hjb252ZXJzaW9uLzEwMzg3MTAxNjAvP3ZhbHVlPTAmYW1wO2d1aWQ9T04mYW1wO3NjcmlwdD0wJmRhdGE9cGFnZUlkJTNEc2VhcmNoUmVzdWx0cyUzQnRyYXZlbENvdW50cnlJZCUzRElUJTNCbGFuZ3VhZ2UlM0RkZSIgLz4KCgkJCQk8c2NyaXB0IHR5cGU9InRleHQvamF2YXNjcmlwdCI+CgkJCQkJaWYgKHR5cGVvZiBBVEl0YWcgIT0gJ3VuZGVmaW5lZCcpIHsKCQkJCQkJQVRJdGFnLnBhZ2Uuc2V0KHsibmFtZSI6InNlYXJjaFJlc3VsdHMiLCJsZXZlbDIiOjF9KTsKCQkJCQkJQVRJdGFnLmRpc3BhdGNoKCk7CgkJCQkJfQoJCQkJPC9zY3JpcHQ+