Login
Rufen Sie uns an: +49 (0)211.668878100, Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr
zurück zur Suche/Ergebnisliste
Objekt-Nr. 115554

Ferienhaus für max. 4 Personen
Börstig, Västergötland, Schweden

3,7 von 5 (6 Kundenbewertungen)
  • Ihr Ferienhaus
  • Andere Ferienhäuser
  • Ihr Ort
  • Andere Orte
Das Ferienhaus liegt in Börstig. Der Ort wird auf der Landkarte angezeigt. Dort finden Sie auch die Lage des Ferienhauses markiert. Ohne Gewähr: Maßgeblich sind der Beschreibungstext und die Reiseunterlagen, deren Bestandteil die Anschrift des Ferienhauses ist.
Einsam und ruhig gelegenes Haus auf dem Land, perfekt für erholsame, ruhige Ferien und doch nahe Ausflugsmöglichkeiten. Sie wohnen in Börstig, 5 km von Trädet in Västergötland. Terrasse zum perfekten Ausspannen. Zu den nahen Ausflugsmöglichkeiten ist Kvarncafé in Blidsberg zu sehen, 10 km sind es nach Ulricehamn, einem kleinen behaglichen Ort. Auch der See Hornborgasjön mit seinem Tanz der Tranen ist nicht weit weg.

Informationen zur Unterkunft:
   - 1 DVD Player
   - Angeln: See
   - Baumaterial: Holz
   - Dunstabzugshaube: Dunstabzug
   - Elektrische Geräte: WLAN
   - Elektro-Heizung
   - Extra Kosten inklusive: Strom von KW 23 bis 35 inkl.
   - Gartenmöbel
   - Gefrierschrank: Tiefkühlschrank
   - Grill
   - Grundstück: Naturgrundstück
   - Haus Typ: Ferienhaus
   - Haustiere: Nein
   - Herd: Elektroherd mit Backofen
   - In der Umgebung: Golfplatz
   - Isolierung: Winterfest
   - Kaffeemaschine
   - Kaminofen
   - Konzepte: Nichtraucher-Haus, Internet concept
   - Küche: warmes / kaltes Wasser
   - Kühlschrank
   - Mikrowelle
   - Parkplatz a.d. Grund/kostenlos
   - Radio
   - Staubsauger
   - TV Gerät: 1 TV
   - Toilette: WC. Warmes und kaltes Wasser

Allgemein

  • Ca. 85 m²
  • 4 Personen
  • Winterfest
  • 2 Schlafzimmer
  • Baujahr 1920
  • 1 Badezimmer
  • Renovierungsjahr 2004
  • 1500 m² Grundstücksfläche

Entfernungen (Luftlinie)

  • Angelplatz ca. 7 km
  • Golfplatz ca. 30 km
  • Ort ca. 25 km
  • Cafés/ Restaurants ca. 7 km
  • See ca. 17 km
  • Skiabfahrt ca. 25 km

Raumaufteilung

Weitere Räume

Wohnraum

Schlafzimmer 1

  • Doppelbett

Schlafzimmer 2

  • 2 Etagenbetten

Badezimmer

  • Dusche
  • Toilette

Ausstattung

Wohnen

  • DVD-Player: 1 DVD Player
  • Kaminofen
  • Radio
  • TV: 1 TV

Kochen

  • 70 Liter Tiefkühlschrank
  • Herd
  • Kaffeemaschine
  • Küche: warmes / kaltes Wasser
  • Kühlschrank
  • Mikrowelle

Bad/WC

  • Toilette

Sonstiges

  • Anglerfreundlich
  • Angelmöglichkeit: See
  • Heizung: Elektro-Heizung
  • 1 Kind unter 4 Jahren kostenlos
  • Staubsauger
  • WLAN
  • Haustiere nicht erlaubt

Außen

  • Gartenmöbel
  • Grill
  • Parkplatz: Parkplatz a.d. Grund/kostenlos
* Wenn nicht anders ausgewiesen, ist dieses Objekt nicht barrierefrei.
  • maximal 4 Personen inkl. Kinder  
    Kein Haustier erlaubt.
Weiter zur Buchung
Kurtaxe und Kaution: Kaution verpflichtend, mindestens SEK 500,00, höchstens SEK 2.000,00
Frage an den Kundenservice Transparente Preisdarstellung: keine versteckten Kosten

Das schrieben Kunden zum Ferienhaus 

  • 3,0 von 5
    atraveo-Kunde Sabine schrieb
    am 10.07.2019, Reisezeitraum: Mai 2019

    „Das kleine Rote Haus
    Es ist sehr schön gelegen man fühlt sich sehr wohl

    Was wir nur sehr abschreckend finden sind die vielen Geweihe im Wohnraum.


    es liegt sehr abgeschieden und RuhigEs ist auch nett eingerichtet.
    Wer die Natur liebt ist hier Richtig.Wir haben auf der Wiese am Haus Rehe ,Kraniche Feldhasen und einen Fuchs gesehn.Der Fuchs ist 2Meter an mir vorbei gegangen ohne mich zu bemerken.Einfach nur schön

    Leider sind einige Sachen aber nicht so schön.
    das haus ist alt klar das haben wir auch berücksichtigt,aber trotz allem solte es in Ordnung sein
    Die Treppe im haus knarrt da solte man was machen und vorallem ist sie nach unten hin sehr abschüssig
    Die Türen im Bad und Haus tür schlissen nicht richtig sie sind völlig verzogen so das es da ständig durch zieht .Die Tür im Bad geht nur mit gewalt zu. Es fehlt am Haus leider Liegen um sich mal in den Garten zu Legen.Es fehlen um Holz fertig zu machen für den Ofen ein Holzklotz zum Hauen und eine Axt so wie ein Kehrbesteck um den Ofen mal sauber zu machen.Auch fehlen im Haus ein Besen um mal durch zu fegen.Das was da ist ,kann man nicht nutzen.Das Sofa ist sehr durch gessen .Das Licht im Wohnraum ist so wenig das man da mit kaum was sieht

    Das Zimmer wo das stockbett steht ist sehr klein da bekommen selbst Kinder Platzangst drin ud die Matratzen sind da einfsch zu dünn.

    Den ist im Haus ein Raum oben abgeschlossen den man nicht nutzen kann.Weil er von den Besitzern genutzt wird.Auch sind leider viel zu viel Private Sachen von den Besitzern im Haus.man hat / kann die Schubladen in den Schränken nicht nutzen weil es mit Tischdeken und und allen möglich Dekokram voll ist .Es gibt eine kammer unter der Treppe wo man dies alles Lagern könnte so das der gast auch Platz für seine Sachen hätte.

    Es wird am Anfang ein Korb mit Holz hin gestellt aber es gibt von den Besitzern kein Hinweis wo man sich Holz besorgen kann.Schade.Was auch Schade ist das man uns den einen Jagdstand auf die Wiese gestellt hat.

    Und in der Letzten Woche kammen den die Kühe auf die Weide dired am Haus.So furchtbar .Es waren hunderte von Fliegen den an der haus seite so das man nicht mehr draussen sitzen konnte und auch keine Fenster oder Türen mehr auf machen konnte.

    Die Einrichtung ist einfach aber zweckmässig .Die Küche ist gut aus gesttet .Der Kühlschrank kühlt ohne unterlass da müsten mal die Türen neu eingestellt werden.

    Die Sauberkeit war so lala als wir an kammen im Bad waren noch die Haare vom Vormitter was nicht so schön war.Der Toaster müste mal erneuert werden.Es fehlen auch 2-3 Rührlöffel und grosse Kellen und man solte die Töpfe mal auf stocken.

    Und man müste mal den Weg zur Haustür beschneiden so das man da besser durch gehn kann.

    Was sehr schade auch ist,ist das es rund um das Haus einen Stacheldraht gibt die es Einzäunt man fühlt sich sehr eingesperrt da durch

    das Licht im Bad ist bescheiden und die Steckdose im Bad ist nicht nutzbar

    Der Herd ist mit einem zeittimer von 30 Minuten gemacht.So das man ständig wieder hin laufen muss um den Knopf zu drücken wen man mal etwas macht was länger dauert.

    Es ist ein Tv da aber leider für Deutsch mieter nicht nutzbar wen man kein Englisch oder Schwedisch kann.
    es gibt keine Deutschen Programme.
    es ist für Internet alles da aber es ist nicht Frei gegeben so das man es nicht nutzen kann .

    Man kann nur Youtube sehn auf Deutsch und wen man den 3,5 Wochen da ist,ist es doch sehr doof keine nachrichten sehn zu können.Alles andere ist ja schon geschrieben von mir vorher.“ „Das kleine Rote Haus
    Es ist sehr schön gelegen man fühlt sich sehr wohl

    Was wir nur sehr abschreckend finden sind die vielen Geweihe im Wohnraum.


    es liegt sehr abgeschieden und RuhigEs ist auch nett eingerichtet.
    Wer die Natur liebt ist hier Richtig.Wir haben auf der Wiese am Haus Rehe ,Kraniche Feldhasen und einen Fuchs gesehn.Der Fuchs ist 2Meter an mir vorbei gegangen ohne mich zu bemerken.Einfach nur schön

    Leider sind einige Sachen aber nicht so schön.
    das haus ist alt klar das haben wir auch berücksichtigt,aber trotz allem solte es in Ordnung sein
    Die Treppe im haus knarrt da solte man was machen und vorallem ist sie nach unten hin sehr abschüssig
    Die Türen im Bad und Haus tür schlissen nicht richtig sie sind völlig verzogen so das es da ständig durch zieht .Die Tür im Bad geht nur mit gewalt zu. Es fehlt am Haus leider Liegen um sich mal in den Garten zu Legen.Es fehlen um Holz fertig zu machen für den Ofen ein Holzklotz zum Hauen und eine Axt so wie ein Kehrbesteck um den Ofen mal sauber zu machen.Auch fehlen im Haus ein Besen um mal durch zu fegen.Das was da ist ,kann man nicht nutzen.Das Sofa ist sehr durch gessen .Das Licht im Wohnraum ist so wenig das man da mit kaum was sieht

    Das Zimmer wo das stockbett steht ist sehr klein da bekommen selbst Kinder Platzangst drin ud die Matratzen sind da einfsch zu dünn.

    Den ist im Haus ein Raum oben abgeschlossen den man nicht nutzen kann.Weil er von den Besitzern genutzt wird.Auch sind leider viel zu viel Private Sachen von den Besitzern im Haus.man hat / kann die Schubladen in den Schränken nicht nutzen weil es mit Tischdeken und und allen möglich Dekokram voll ist .Es gibt eine kammer unter der Treppe wo man dies alles Lagern könnte so das der gast auch Platz für seine Sachen hätte.

    Es wird am Anfang ein Korb mit Holz hin gestellt aber es gibt von den Besitzern kein Hinweis wo man sich Holz besorgen kann.Schade.Was auch Schade ist das man uns den einen Jagdstand auf die Wiese gestellt hat.

    Und in der Letzten Woche kammen den die Kühe auf die Weide dired am Haus.So furchtbar .Es waren hunderte von Fliegen den an der haus seite so das man nicht mehr draussen sitzen konnte und auch keine Fenster oder Türen mehr auf machen konnte.

    Die Einrichtung ist einfach aber zweckmässig .Die Küche ist gut aus gesttet .Der Kühlschrank kühlt ohne unterlass da müsten mal die Türen neu eingestellt werden.

    Die Sauberkeit war so lala als wir an kammen im Bad waren noch die Haare vom Vormitter was nicht so schön war.Der Toaster müste mal erneuert werden.Es fehlen auch 2-3 Rührlöffel und grosse Kellen und man solte die Töpfe mal auf stocken.

    Und man müste mal den Weg zur Haustür beschneiden so das man da besser durch gehn kann.

    Was sehr schade auch ist,ist das es rund um das Haus einen Stacheldraht gibt die es Einzäunt man fühlt sich sehr eingesperrt da durch

    das Licht im Bad ist bescheiden und die Steckdose im Bad ist nicht nutzbar

    Der Herd ist mit einem zeittimer von 30 Minuten gemacht.So das man ständig wieder hin laufen muss um den Knopf zu drücken wen man mal etwas macht was länger dauert.

    Es ist ein Tv da aber leider für Deutsch mieter nicht nutzbar wen man kein Englisch oder Schwedisch kann.
    es gibt keine Deutschen Programme.
    es ist für Internet alles da aber es ist nicht Frei gegeben so das man es nicht nutzen kann .

    Man kann nur Youtube sehn auf Deutsch und wen man den 3,5 Wochen da ist,ist es doch sehr doof keine nachrichten sehn zu können.Alles andere ist ja schon geschrieben von mir vorher.“ Kommentar von atraveo: Wir haben die Bewertung zur Qualitätskontrolle an den Anbieter weitergeleitet.

  • 3,0 von 5
    atraveo-Kunde A.H. Bakker schrieb
    am 07.08.2016, Reisezeitraum: Juli 2016

    „Wasser trank nicht. Quellwasser mit einem seltsamen Geschmack. Wir waren nicht gewarnt. Nachdem wir unsere Freude sehr negativ bewertet. Preis-Leistung wir dann als negativ erlebt, zum Teil, weil viel eine einzige Richtung, Unterricht oder was auch immer für die Vermietung verwendet wurde, Ausrüstung etc. etc. Alles war ansonsten in Ordnung.“ „Wasser trank nicht. Quellwasser mit einem seltsamen Geschmack. Wir waren nicht gewarnt. Nachdem wir unsere Freude sehr negativ bewertet. Preis-Leistung wir dann als negativ erlebt, zum Teil, weil viel eine einzige Richtung, Unterricht oder was auch immer für die Vermietung verwendet wurde, Ausrüstung etc. etc. Alles war ansonsten in Ordnung.“ Kommentar von atraveo: Wir haben die Bewertung zur Qualitätskontrolle an den Anbieter weitergeleitet. Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

  • 4,0 von 5
    atraveo-Kunde Horst schrieb
    am 08.06.2016, Reisezeitraum: Mai 2016

    „Das Haus und das umliegende Grundstück ist sehr sauber, gepflegt - macht gleich einen guten Eindruck, man fühlt sich willkommen und wohl. Jedoch hatte zumindest während meines verkürzten Aufenthaltes das Haus kein warmes Wasser; deshalb brach ich meinen Urlaub vorzeitig ab; man möchte doch schon mal zumindest lauwarm Duschen, auch gestaltete sich der Abwasch und andere Reinigungstätigkeiten deshalb schwierig. Steile Treppe zum Loft, Deckenhöhe im Haus etwas niedrig, für Leute über 1,90 m nicht zu empfehlen. Sonst alles im O.K. Bereich, an Inventar ist alles vorhanden, Flach TV vorhanden, jedoch taugt dieser leider nur zum Staubwischen... nur nicht zum Fernsehen.

    Auch hat sich der, (die) Besitzer(in), nicht einmal blicken lassen (Betreuung vor Ort ungenügend), und mal gefragt ob alles O.K. sei..? Fazit: Doch diesmal etwas Enttäuschend, mehr etwas für Rentner die nur Ihre Ruhe haben wollen, ein Wiederholungsbesuch kommt für mich nicht in Frage.“

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 10.08.2014, Reisezeitraum: Juli 2014

    „Ein schönes kleines gemütlich eingerichtetes Ferienhaus - Ruhe pur. An die Stille muss man sich erst gewöhnen - und sofern man auf Spülmaschine, deutsches Fernsehen, Internet etc. gut verzichten kann, der ideale Ort um die Seele zur Ruhe kommen zu lassen.“

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 01.08.2013, Reisezeitraum: Juli 2013

    „Sehr schönes Objekt, für Leute die Ruhe und Entspannung suchen und gerne sich erholen wollen, genau das Richtige. Würde wieder dort hinfahren! Alles was man braucht ist vorhanden. Fahrräder und Liegestühle haben uns gefehlt. Dennoch kein Grund für echte Kritik.“

Ferienhaus für max. 6 Personen in Südschweden NEU
ab
CHF 246 / Woche
Ferienhaus für max. 4 Personen an der Westküste Schwedens
ab
CHF 262 / Woche
Ferienhaus für max. 4 Personen in Südschweden
ab
CHF 398 / Woche
Ferienhaus für max. 2 Personen an der Westküste Schwedens
ab
CHF 403 / Woche
Ferienhaus für max. 4 Personen in Mittelschweden
ab
CHF 392 / Woche
Ferienhaus für max. 2 Erwachsene + 2 Kinder in Mittelschweden
ab
CHF 427 / Woche
Ferienhaus für max. 5 Personen an der Westküste Schwedens
ab
CHF 327 / Woche
Ferienhaus für max. 4 Erwachsene + 1 Kind in Südschweden
ab
CHF 349 / Woche
Ferienhaus für max. 2 Erwachsene + 1 Kind in Südschweden
ab
CHF 448 / Woche
Ferienhaus für max. 2 Personen in Südschweden NEU
ab
CHF 140 / Woche