Saisonale Deko- und Einrichtungstipps für Ihre Ferienunterkunft

Wie machen Sie aus Ihrer Ferienunterkunft mehr als nur einen Schlafplatz - ein richtiges Ferienerlebnis, das Gäste begeistert? In diesem Artikel teilen wir wertvolle Tipps und kreative Ideen, wie Sie durch saisonale Einrichtung sowie Dekoration Ihre Unterkunft besonders einladend gestalten können – ein Vergnügen, das sich nicht nur für Ihre Gäste, sondern auch für Sie auszahlt. Sie stehen noch am Anfang der Vermietung und möchten sich zuerst allgemeinen Fragen zur Einrichtung Ihrer Unterkunft widmen? Dann lesen Sie hier unseren Artikel So richten Sie Ihre Ferienunterkunft optimal ein. Entdecken Sie im Folgenden, wie Sie zu jeder Jahreszeit und zu jedem Anlass eine echte Wohlfühlatmosphäre schaffen können. Los geht’s!

Sie sind noch nicht als Vermieter*in angemeldet? Melden Sie sich jetzt schnell und kostenlos an und steigern Sie im Handumdrehen Ihre Mieteinnahmen.
Jetzt Vermieter*in werden

Blühende Kreativität - So erstrahlt Ihre Unterkunft im Frühling

Der Frühling ist die Zeit des Neubeginns, bei dem die Natur erwacht und alles zu blühen beginnt. Warum nicht dieses frische, lebendige Ambiente auch in Ihrer Unterkunft zum Strahlen bringen? Mit diesen drei einfachen Tipps verwandeln Sie Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus im Frühling im Nu in eine blühende Oase:

Frische Blumen in der Küche

1. Florale Akzente

Setzen Sie auf frische Blumenarrangements wie Tulpen, Narzissen oder Hyazinthen, um Ihre Unterkunft mit farbenfroher Lebendigkeit zu füllen. Werten Sie auch Ihre Fensterbänke mit Blumentöpfen optisch auf. Pflanzen sehen nicht nur toll aus, sondern sorgen auch für Sauerstoff.

Frühlingshaftes Wohnzimmer

2. Frische Farben und Textilien

Ersetzen Sie schwere Vorhänge durch leichte, luftige Stoffe in pastelligen Frühlingsfarben für eine erfrischende Atmosphäre. Wählen Sie Kissenbezüge und Tischläufer mit fröhlichen, floralen Mustern. Im Frühling darf es ruhig ein wenig bunter zugehen! Achten Sie trotzdem darauf, dass Sie Ihre Unterkunft nicht zu sehr mit Dekoration überladen.

Einladende Terrasse im Frühling

3. Balkon- und Gartenideen

Wenn die Temperaturen auf dem Thermometer so langsam nach oben klettern, lohnt es sich, auch den Aussenbereich Ihrer Ferienunterkunft aufzupeppen. Gestalten Sie Ihren Balkon, Ihre Terrasse oder Ihren Garten mit gemütlichen Sitzgelegenheiten, bunten Kissen und vielleicht sogar mit einer kleinen Kräuterecke. Blühende Pflanzen in Blumenampeln oder auf dem Balkontisch schaffen eine entspannte, frühlingshafte Atmosphäre.

Sommerträume und Sonnenschein - So wird Ihre Unterkunft im Sommer zum Paradies

Mit den langen, sonnigen Tagen und lauen Nächten bietet der Sommer die perfekte Gelegenheit, Ihre Ferienunterkunft in ein idyllisches Paradies zu verwandeln. Diese drei Tipps helfen Ihnen dabei:

1. Strand- und Meeresdekoration

Selbst, wenn Ihre Unterkunft nicht am Meer liegt: Integrieren Sie maritime Elemente wie Muscheln, Seesterne und Treibholz in Ihre Dekoration, die Ihre Gäste garantiert in sommerliche Stimmung versetzen wird. Ein besonderer Eyecatcher ist eine Schale oder eine Glasflasche gefüllt mit Sand und Seesternen.

Maritime Dekoration

2. Sommerliche Farbpallette

Verwenden Sie bei der Dekoration eine lebhafte Farbpallette mit Farben wie Türkis, Gelb und Koralle, um eine fröhliche Atmosphäre zu schaffen, die sowohl drinnen als auch draußen wirkt. Diese Farben können in der Wohnung wie im Aussenbereich in Kissen- und Sitzbezügen sowie Tischdecken eingebracht werden.

3. Tolles Ambiente im Aussenbereich

Stellen Sie bequeme Gartenmöbel, Liegestühle oder Hängematten auf und bieten Sie durch Schirme Schutz vor der Sonne. Mit einem Grillbereich ermöglichen Sie zahlreichen Gästen ihre Lieblingsbeschäftigung im Sommer. Wählen Sie stimmungsvolle Beleuchtung wie zum Beispiel Lichterketten, Solarlaternen oder Fackeln. Diese schaffen eine angenehme Atmosphäre für entspannte Sommerabende im Freien. Dekorative Akzente wie Windspiele, Vogelhäuser oder Gartenfiguren können dem Außenbereich zusätzlich eine persönliche Note verleihen.

Lauer Sommerabend im Garten
Jetzt Gastgeber*in werden

Herbstliche Magie - Gemütlichkeit und Farbenspiel in Ihrer Unterkunft

Wenn die Blätter fallen und die Tage kürzer werden, ist es Zeit, Ihre Ferienunterkunft mit herbstlichen Akzenten zu verschönern, damit sich Ihre Gäste selbst bei schlechtem Wetter pudelwohl fühlen. So einfach geht’s:

Herbstliche Dekoration

1. Herbstliche Elemente

Bringen Sie herbstliche Stimmung in Ihr Ferienhaus, indem Sie es mit Kürbissen, Äpfeln und Blättern dekorieren. Diese natürlichen Elemente verleihen Ihren Räumen eine warme und einladende Atmosphäre, die Ihre Gäste besonders im Herbst ansprechen wird. Setzen Sie auf rustikale Akzente und warme Farbtöne, um das Gefühl von Gemütlichkeit zu verstärken.

Gemütliches Kaminfeuer und Kerzenschein

2. Kaminfeuer und Kerzenschein

Sehr gemütlich wirkt im Herbst und Winter ein mit dezenter Deko versehener, brennender Kamin. Ist ein offenes Feuer für Sie keine Möglichkeit, stellen Sie duftende Kerzen auf. Diese warmen und einladenden Elemente schaffen eine behagliche Atmosphäre, die Ihre Gäste in vollen Zügen geniessen werden.

3. Warme Textilien

Tauschen Sie leichte Sommerdecken gegen warme, kuschelige Decken und Kissen, um Ihren Gästen einen gemütlichen Aufenthalt zu bieten und sie zu verwöhnen. So kann nerviges Regenwetter ganz einfach ausgesperrt werden!

Winterzauber in der Ferienunterkunft – So wird sie zur behaglichen Wohlfühloase

Wenn die kältesten Tage näher rücken, ist es an der Zeit, Ihre Ferienunterkunft in eine gemütliche Winterwunderwelt zu verwandeln. Mit unseren Tipps gelingt es Ihnen sicherlich.

Weihnachtliches Wohnzimmer

1. Weihnachtliche Deko

Verleihen Sie Ihrer Unterkunft in der Weihnachtszeit mit Lichterketten, Tannenzweigen und sonstiger Weihnachtsdekoration eine festliche Atmosphäre. Auch ein Adventskranz oder sogar ein kleiner Tannenbaum sind tolle Hingucker. Ihre Gäste werden sich inmitten dieser stimmungsvollen Einrichtung bestimmt wie zu Hause fühlen.

2. Winterliche Getränke und Snacks

Verwöhnen Sie Ihre Gäste, indem Sie ihnen Glühwein und kleine Schokoladen-Nikoläuse oder leckere Plätzchen bereitstellen. Solche Überraschungen kosten nicht viel, sorgen aber dafür, dass Ihre Unterkunft Ihren Gästen besonders positiv in Erinnerung bleibt. Wie Ihnen ein toller erster Eindruck durch solche Aufmerksamkeiten gleich bei Ankunft der Gäste gelingt, können Sie in unserem Artikel So bereiten Sie Ihren Gästen ein positive Urlaubsgefühl nachlesen.

Wellness-Produkte

3. Wellnessbereich

Wenn möglich, verwandeln Sie einen Teil Ihres Ferienhauses in einen entspannenden Wellnessbereich, sei es mit Massagesesseln oder einer Fussbadstation, um Ihren Gästen eine erholsame Auszeit zu bieten. Hier können sie nach einem ereignisreichen Tag, den sie zum Beispiel mit Wintersport verbracht haben, so richtig die Seele baumeln lassen. Alternativ zaubert auch schon eine Zusammenstellung an Bad- und Pflegeprodukten vielen Gästen ein Lächeln aufs Gesicht.

Bringen Sie Feiertagsstimmung in Ihr Ferienhaus

Neben Weihnachten gibt es natürlich zahlreiche weitere Feiertage, an denen Sie sich bei der Gestaltung Ihrer Unterkunft orientieren können. Dekorieren Sie sie passend zum jeweils anstehenden Feiertag mit Dekoelementen wie Herzen für Valentinstag, Hasen und Eiern zu Ostern oder Kürbissen zu Halloween. So verleihen Sie Ihrem Ferienhaus eine festliche Note und schaffen eine einladende Atmosphäre für jeden Anlass.

Ihre kreative Seite können Sie auch mit kleinen DIY-Projekten für jede Jahreszeit und jeden Feiertag ausleben. Gestalten Sie individuelle Wanddekorationen wie etwa Blumenkränze, verwandeln Sie recycelte Gläser in charmante Teelichthalter für gemütliche Abende oder kreieren Sie Tischdekorationen, indem Sie saisonale Elemente wie Blätter, Blumen oder Kürbisse verwenden.

Saisonale Einrichtung und Dekorationen für Ihre Ferienunterkunft: Ein lohnenswerter Schritt?

Auf jeden Fall! Saisonspezifische Einrichtung und Deko wirkt sich nicht nur positiv auf die Attraktivität Ihrer Unterkunft aus, sondern bietet auch zahlreiche Vorteile für Sie als Vermieter. Durch die Gestaltung einer passenden Atmosphäre können Sie das Gästeerlebnis massgeblich verbessern und damit Ihre Buchungsrate steigern. Denken Sie daran, die Dekoration regelmässig zu aktualisieren und neue Ideen auszuprobieren, um Gäste stets zu beeindrucken. Inspirierende Dekorationsideen und aktuelle Trends für jede Jahreszeit finden Sie auch auf unserem Pinterest-Account.

Beginnen Sie jetzt Ihre Erfolgsstory

Werden Sie Teil unserer Community und legen Sie gleich los! Nur wenige Klicks bis zu Ihrer Vermietung mit atraveo by e-domizil und mehr Buchungen bei weniger Aufwand.

Kostenlos registrieren
image-tag